Berlins neuer Konzert-Salon ist etabliert


Am vergangenen Montag fand unser zweites „Dreißig Minuten“ Konzert in der Drayton Bar statt. The European, das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin (DSO) und der Club Cookies durften wieder zahlreiche hochkarätige Gäste, darunter Dr. Gregor Gysi und Dietrich von Kyaw, begrüßen. Sponsor des Abends war die S&S Media Group.

In Anlehnung an das Flair der Pariser Salons des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts wurden das Terzetto Op. 22 (1872) von Casimir-Théophile Lalliet und das Trio Op. 43 (1926) von Francis Poulenc dargeboten. Unser Dank geht an das Kammermusik-Trio des DSO, die diese beiden Stücke virtuos vortragen haben: Anna Kirichenko (Klavier), Thomas Hecker (Oboe) und Jörg Petersen (Fagott).

Wir bedanken uns auch ganz herzlich bei allen Gästen, Partnern und Unterstützern, die diesen Abend wieder zu einem Erfolg gemacht haben. Unser besonderer Dank gilt dem DSO, dem Club Cookies, der S&S Media Group und Katja Riemann für die Moderation des Abends.

Wir hoffen, Sie auch bei den nächsten „Dreißig Minuten“ am 16. September wieder als unsere Gäste begrüßen zu dürfen.

Leave a comment