Das erste Konzert im Jahr 2014


Ab sofort können Sie hier Impressionen des Konzertes vom 24.03.2014 ansehen. An diesem Abend wurden folgende Stücke gespielt:

Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Suite Nr. 1 G-Dur für Violoncello solo BWV 1007 (ca. 1717-20)

I. Prélude II. Allemande III. Courante

IV. Sarabande V. Menuett VI. Gigue

Rebecca Clarke (1886-1979)

›Lullaby‹ und ›Grotesque‹ für Viola und Violoncello (um 1916)

Hans Krása (1899-1944)

Passacaglia und Fuge für Streichtrio (1944)

Vor und nach dem Konzert gab es Musik von Mieko Suzuki
Durch den Abend führte Florian Stetter

Leave a comment